Olaf Schrader
Olaf Schrader 

Olaf hat sich in den letzten Monaten auf die Suche nach seinen Wurzeln begeben. Dabei entstanden ist das Lied mit dem Titel "Zurück zu den Wurzeln". Es ist jetzt auf youtube veröffentlicht. "Ich habe mich an die Orte meiner Kindheit zurückbewegt und versucht mir klar zu machen, was mich im Laufe meines Lebens geprägt hat. Das ist nicht immer einfach, aber in einer sich ständig ändernden Welt sind Wurzeln, die Halt geben sehr wichtig", so der Songschreiber. Die Musik zu "Zurück zu den Wurzeln" hat er im Haus seiner Eltern im Heimatort Bolheim aufgenommen. Olaf hat alle Instrumente selbst eingespielt. Ein paar Mundharmonikatöne hat Bruder Dietmar dazu gespielt.

Dichtung

Deutsche Dichtung hat Tradition. Bin ja im Land der Dichter und Denker (und Wagenlenker) aufgewachsen und froh, dass die deutsche Sprache mittlerweile einen festen Platz in Pop und Rock hat.

Neues

Nein, das sind keine neuen Fernsehdetektive. Das ist das Olaf Schrader Projekt mit Olaf und Christian Ludwig (Schlagzeug und Percussion).

 

Termine:

20. Februar 2016, 20 Uhr Mühle Eselsburg bei Herbrechtingen, Doppelkonzert mit Dietmar Schrader

 

Guten Tag

wünsche ich! Herzlich willkommen bei Olaf Schrader. Ich mache Songwriter-Pop. Bin gerade bei der Konzeption eines neuen Albums. Mir geht es um eine zeitgemäße Form des Liedermachens mit musikalischen Einflüssen aus der ganzen Welt. "Lieder machen", das beschreibt dieses Handwerk an sich sehr gut. Sänger, Gitarrist, Barde, Poet, Volksrocker, das klingt ja mittlerweile sogar fast interessanter als "Singer-Songwriter" oder nicht?

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Schrader-Medienproduktion